Caro aus Wien

Durch extreme, beruflich und privat bedingte Herausforderungen haben sich erste Einschränkungen
durch Verspannungen im Rücken und im Nackenbereich bei mir bemerkbar gemacht. Im Job ging es
spannend weiter und so war eine Linderung der Verspannungen nicht wirklich in Sicht.
Aus dem Grund habe ich mich auf Rolfing eingelassen. Ich wollte herausfinden ob sich mein Körper
wirklich eine neue verbesserte Haltung merken kann und sich der Bewegungsapparat neu einstellen könnte.
So einstellen, wie er ursprünglich „geplant war“ und nicht so wie ich ihn immer gezwungen habe zu
funktionieren ohne genauer darauf zu achten ob es mir auch gut tut. Jetzt bin ich begeistert,
denn durch die Reihe von Rolfingbehandlungen haben wir beide gelernt – meine Verspannungen und ich.
Ich bin aufmerksamer geworden in meiner Bewegung und versuche das auch im stressigen Alltag zu bleiben.

Wenn ich darauf vergesse, melden sich die Gelenke und Muskeln von selbst und schon erinnere ich
mich wieder was dem Körper eigentlich gut tut. Bessere Bewegung, genaueres Hinhören und
Hinspüren, mehr Wert auf das eigene Zusammenspiel von Körper und Geist legen
kann wirklich funktionieren. Die Begleitung durch eine exzellente Rolferin
vorausgesetzt – die habe ich gefunden und ich werde auch immer wieder kommen.
(Caro aus Wien, 36 Jahre)

Frau C.B.

Ich habe Elisabeth Merckens ruhige Art als sehr
angenehm empfunden. Während der 10 Sitzungen hat sich enorm viel in mir und
meinem Körper bewegt. Ich hatte den Eindruck, dass Frau Merckens sehr sensibel
und einfühlsam mit mir umgeht, dabei war Ihre Behandlung jedoch sehr
zielstrebig und kraftvoll und sehr effektiv. Ich hatte oft das Gefühl, Frau
Merckens versteht meinen Körper viel besser, als ich ihn verstehe. Das hat es
leicht gemacht, mich die gesamte Zeit hindurch sicher und gut aufgehoben zu
fühlen und mich auf den Prozess ganz einzulassen. Obwohl ich Rolfing bereits
kannte war ich verwundert, wie viel positive Veränderung Frau Merckens durch
ihre Behandlung in meinem Körper bewirkt hat. Dafür noch einmal mein herzliches
Dankeschön. (Frau C.B. aus München)

Frau B. 

Liebe Frau Merckens!

Durch die Fernsehserie Bewusst Gesund wurde ich auf Rolfing aufmerksam gemacht. Ich kam zu Ihnen, weil ich starke Schmerzen in der rechten Achillessehne und in der rechten Hüfte hatte. Dies auch noch nach 10 Physikalische Therapien.

Durch ihre Behandlung durfte ich erfahren, dass ein körperlicher Schmerz immer mit dem seelischen Zustand in Verbindung steht. Ich war in Aufbruchstimmung und habe durch die Behandlungen auch leichter eine Entscheidung treffen können. Frau Merckens hat mich in dieser Zeit liebevoll begleitet.

Nach 10 Behandlungen, die ich immer mit einem weinenden Auge verließ, weil ich mich so wohl gefühlt hatte, kann ich mit 100% Überzeugung sagen, dass nicht nur meine Achillessehne sondern auch meine Hüfte wesentlich schmerzfreier sind.

Ich bedanke mich auf diesen Weg sehr herzlich bei Frau Merckens und weiß in Zukunft, sollte ich wieder dahingehend Probleme haben, dass ich bei Ihr bestens aufgehoben bin.

Meine Weiterempfehlung hat sie durch ihre professionelle, liebevolle und sehr einfühlsame Weise gewonnen.

Lieben Gruß

(Frau B. aus St.Pölten)